Sonntag, 16. Dezember 2018
Home arrow FORUM
Willkommen auf Always Blue Sky
mx-5.ch
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.
Passwort vergessen?
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? (1 Leser)
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
TOPIC: Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport?
#388
MX5NB (Benutzer)
Gold Boarder
Beiträge: 191
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/02 14:31 Karma: 2  
Sali zämä

Hat jemand Erfahrungen mit K-Sport Teilen http://www.k-sportracing-switzerland.ch/ insbesondere mit dem Gewindefahrwerk?



Welche Fahrwerke könnt ihr mir sonst noch empfehlen und welche Erfahrungen habt ihr mit diesen gemacht?

Freue mich auf zahlreiche antworten

gruss MX5NB
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#392
Angorbas (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 54
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/03 08:06 Karma: 2  
Für den NB wird das Bilstein PSS9 in den höchsten Tönen gelobt - damit habe ich selber aber keine Erfahrungen.

In meinem NA fahre ich das KW Variante 1... und bin damit mehr als zufrieden!

Lies Dich mal durch Forum von www.mx-5.net... da wurde über Fahrwerke schon alles geschrieben.
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#394
x02s (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 56
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/05 02:17 Karma: 0  
Lieferumfang:

4 Federbeine
Aluminium Domlager im Preis mit inklusive
2 Hakenschlüssel
4 Einstellrädchen zur Dämpfungs-Einstellung
alle nötigen Befestigungsteile
ausführliche Einbauanleitung
TÜV-Teilegutachten


Ein Tüv gutachten ist in der schweiz nicht so viel wert.... da kanst du dir gleich ein JIC-magic oder öhlins holen.
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#395
MX5NA (Benutzer)
Platinum Boarder
Beiträge: 668
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/05 18:54 Karma: 10  
Tschau zemä

Also dem Anschein nach haben diese Fahrwerke Gutachten für die Schweiz:
Sind die Teile MFK-geprüft?

Alle Fahrwerke und Bremssysteme werden, soweit nicht anders vermerkt, mit einem Gutachten / DTC ausgeliefert. Die Fahrwerke und Bremsen wurden Dauerfestigkeits-, Korrosions-, Einbau- und Fahrtests unterzogen und werden allen Anforderungen vollstens gerecht. Der Hersteller fertigt nach ISO-Qualitätsnormen und unterhält ein Qualitätsmanagement-System.
DIe DTC-Gutachten für die Bremsanlagen werden laufend erweitert.


Wie viel Tieferlegung ist möglich?

In den meisten Fällen ist technisch eine Tieferlegung von 120mm möglich. Manche Fahrzeuge lassen sich aufgrund der technischen Gegebenheiten nur 90-100mm tieferlegen. Mit dem schweizer Gutachten ist eine Tieferlegeung bis 40mm möglich.


Gruss Claudio (-_-)
Drifting is not a crime!!!
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#396
marcel (Moderator)
Moderator
Beiträge: 299
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/05 23:15 Karma: 7  
Dämpfer, darum habe ich Koni spez. für den MX-5 drin, liebe keine Überraschungen bei der MFK oder Verkehrskontrolle!

DTC oder Tüv was das wert ist merkt man meistens erst wenn es schon verbaut ist Vorsicht vor falschen Versprechungen, dass kostet meist sehr viel

Immer schön sauber bleiben, oder sich nicht erwischen lassen!

http://www.extreme-mx-5.ch/koni.html
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#397
marcel (Moderator)
Moderator
Beiträge: 299
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/05 23:15 Karma: 7  
Jetzt hat es mich auch erwischt zig fach gepostet!

Sorry!

Beitrag geändert von: marcel, am: 2008/03/05 23:17
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#398
marcel (Moderator)
Moderator
Beiträge: 299
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/05 23:15 Karma: 7  
Mann!

Beitrag geändert von: marcel, am: 2008/03/05 23:18



Beitrag geändert von: marcel, am: 2008/03/05 23:19
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#418
MX5NB (Benutzer)
Gold Boarder
Beiträge: 191
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/03/15 21:53 Karma: 2  
Hallo zusammen

Also ich tendiere zum K-sport Gewindefahrwerk, da es sehr leicht ist. Werde ein Fahrwerk auf den nächsten MFK-Termin bestellen, einbauen und dann eintragen lassen.

Bin gespannt wie es sich fahren und einstellen lässt .

Gruss David

Beitrag geändert von: MX5NB, am: 2008/03/15 22:22

Beitrag geändert von: MX5NB, am: 2008/03/15 22:23
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#557
MX5NA (Benutzer)
Platinum Boarder
Beiträge: 668
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/07/31 08:51 Karma: 10  
Sali David

Fahrwerkshersteller gibt es viele: Bilstein, KW, Weitec, Tein, Koni, AST, Öhlins.....
Es kommt immer darauf an was du suchst und wie viel Budget Du hat. Viele haben in ihren Autos zum Beispiel KW V3 drinnen, und ich bezweifle, dass sich jeder gedanken über die Genaue Fahrwerkseinstellung macht. Für die einen ist es mehr ein Prestige, um zu sagen, dass sie eine Variante 3 drinn haben.

Nach welchem Typ Fahrwerk suchst du denn?
1: Ein Sportliches Fahrwerk dass etwas tiefer ist
2: Ein Fahrwerk, dass sich in der Höhe verstellen lässt
3: Oder ein gutes Fahrwerk welches in Druck- und Zugstufe verstellbar ist

Für welchen verwendungzwek ist das Fahrzeug vorgesehen?
1: Gemütliche Pässefahrt am Wochenende
2: Sportliches "Gebirgsheitzen"
3: Rennstrecke

Gruss Claudio (-_-)
Drifting is not a crime!!!
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#560
MX5NB (Benutzer)
Gold Boarder
Beiträge: 191
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/08/01 16:50 Karma: 2  
Hoi Claudio

Ich suche ein Fahrwerk fürs Gebirgsheitzen . Es muss nicht unbedingt ein Fahrwerk sein, das man in der Höhe und/oder Härte verstellen kann. Das Fahrzeug sollte man auch noch auf den Pässen fahren können und nicht bei einer schlechteren Strasse laute und extrem harte Schläge im Fahrzeug haben. Bei meinem zweit Auto "Opel Corsa B" habe ich Koni Dämpfer und Cobra Federn drin. Wenn ich mit diesem auf Schlechteren Strassen unterwegs bin gibt es recht laute Schläge , wobei der Comfort noch gerade richtig ist .

Gruss David
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#561
MX5NA (Benutzer)
Platinum Boarder
Beiträge: 668
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/08/01 22:03 Karma: 10  
Sali David

Es fragt sich einfach wie viel du am Schluss ausgeben möchtest.
Federn z.B. von H&R kosten etwa 400.-
Wenn Du ein Gewindefahrwerk der Firma KW einbaust, kostet dieses ungefähr 1900.-

Es gibt auch einen Mittelweg zwischen Federn und Gewinde. Feder und Dämpfer z.B. Eibach, H&R mit Koni Dämpfern kombiniert. Vorteil die Härte ist verstellbar, jedoch nicht die Höhe. Kosten des Ganzen ca. 1200.-

Ich würde dir zu einem Fahrwerk raten, welches einen guten Kompromiss zwischen Kosten, Qualität und Einstellungsmöglichkeiten ergibt. (Federn und Dämpfer) Kein Gewinde.

Gruss Claudio (-_-)
Drifting is not a crime!!!
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#587
MX5NB (Benutzer)
Gold Boarder
Beiträge: 191
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Re:[NB] Erfahrungen mit K-Sport? 2008/08/15 18:14 Karma: 2  
Hoi mitänand

Ich habe jetzt ein Fahrwerk, welches ich im November
bekommen werde.
Es ist das Bilstein B14 Gewindefahrwerk von "Ciao21".

Gruss David

Beitrag geändert von: MX5NB, am: 2008/08/15 18:18
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten