Dienstag, 20. November 2018
Home arrow FORUM
Willkommen auf Always Blue Sky
mx-5.ch
Willkommen, Gast
Bitte anmelden oder registrieren.
Passwort vergessen?
Re:Überrollbügel von supercharger.ch (1 Leser)
Zum Ende gehen Neues Thema Beliebt: 0
TOPIC: Re:Überrollbügel von supercharger.ch
#1624
Cruiser (Benutzer)
Junior Boarder
Beiträge: 35
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/04/04 23:59 Karma: 1  
Hallo Jungs

Mich würde mal interessieren wie ihr zum Thema Überrollbügel steht. Als ich vor ca. einem Jahr meinen NA das erste Mal gefahren bin, fühlte ich mich irgendwie extrem unwohl. Ich wusste, wenn du diese Kiste aus welchem Grund auch immer auf den Kopf stellst, dann wars das. Ich begann mich dann nach einem Überrollbügel umzuschauen und interessierte mich für so einen Chrom-Bügel. Als ich dann aber erfuhr dass diese Bügel nur gut ausschauen und absoulut keinen Schutz bieten, bestellte ich mir schlussendlich einen Überrollbügel der Marke Harddog. Diesen hätte ich auch eingebaut, wäre ich vorher nicht auf die Seite von Simon gestossen. Ich begriff dann ziemlich schnell dass der Harddog ein Fehlkauf war. Weil; viel zu schwer, beeinträchtigung der originalen Gurte (MFK), Drehfunktion der originalen Gurte wäre nicht Gewährleistet. Nur um paar Punkte zu erwähnen.

Auf alle Fälle konnte ich den Harddog Bügel verkaufen und lies mir letzte Woche den Tordia Bügel von Simon einbauen.







Netter Ebeneffekt, dank der unteren Streben (auf Bild 1 zu sehen) wird das Chassis vom NA in der Mitte förmlich zusammengezogen. Der Bügel bringt also auch einiges an Steifigkeit.
Ich bin wirklich extrem zufrieden mit dem Ergebniss! Die Verarbeitung und Passgenauigkeit ist top und ich brauche mich entlich nicht mehr auf einen imaginären Schutzengel zu verlassen
form follows function..
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1627
MX5NA (Benutzer)
Platinum Boarder
Beiträge: 668
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/04/05 08:31 Karma: 10  
Sali zemä

JA, da kann ich Cruiser nur zustimmen! Absolut genialer Bügel, kann ich auch jedem weiter empfehlen! Und auch optisch ist das Ding ne Wucht...
Drifting is not a crime!!!
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1646
James (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 57
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/04/06 07:46 Karma: 0  
Wo liegt denn genau der Unterschied von diesem Bügel zu dem von HardDog? Wollte mir eben auch immer einen HardDog bestellen... HardDog haben ja viele in den USA drauf, habe da eigentlich nie was von Problemen gehört.
Gruss, James
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1648
NBRudi (Benutzer)
Fresh Boarder
Beiträge: 3
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/04/06 12:04 Karma: 0  
Hoi zäme!

Bin gerade auf das Thema gestossen und dachte ich äussere mich dazu. Als perma US Reisender und Miata Fan habe ich, glaube ich zumindest alle Versionen des Harddog bereits gesehen. Alle samt stabile Bügel, jedoch für meinen Geschmack überdimensioniert und somit sehr schwer – eben etwas to much für den kleinen Miata. Das grösste Hindernis ist jedoch die Einschränkung der Drehung des Gurtes auf der B-Säule. Je nach Körpergrösse und Sitzposition kann dies dazu führen, dass der Gurt sich in der Lasche einseitig regelrecht verklemmt. Dieses Problem ist nicht neu, auch in den USA nicht. Teilweise werden abenteuerliche Konstruktionen angebaut , sogar BossFrog bietet hierfür was an. Ist aber irgendwie komisch, dass man zuerst ein Produkt konstruiert, um anschliessend mit Ergänzungsteilen den Fehler zu kaschieren. Zudem haben diese Gurtverlegebleche bei der MFK keine Chance.
Ich habe mir, nach reichlicher Überlegung zu Weihnachten einen TORDIA gegönnt und bin sehr zufrieden mit dem Resultat.

Gruss ………..
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1668
michael (Benutzer)
Expert Boarder
Beiträge: 92
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/04/10 20:37 Karma: 1  
...Da kann ich mich auch anschliessen, siehe meinen Beitrag
Projekte-- Bügel-- ich würde es gleich wieder so machen!!
Bin echt zufrieden mit dem Teil...
Vor allem die Qualität hat mich voll überzeugt.
Gruss Michael
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1806
smithy (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 58
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/05/11 19:17 Karma: 0  
Hallo Zusammen

Ich habe mit Simon schon lange das Thema Überrollbügel diskutiert und wollte schol lange meinen showbügel durch einen ersetzten der auch hält wenn man auf das Dach rollt.
Der Bügel von Simon ist im moment sicher das beste was es auf dem Markt gibt auch kann man das Design auswählen. Es stehen für jeden Geschmack Bügel zur Verfügung.
Ich habe so lange gewartet weil ich zuerst das Schalensitzproblem lösen wollte und ich jeden Zentimeter Brauche da ich 183cm gross bin.
Der Bügel hat dann auch auf den mm gepasst da bleibt nichts an Platz übrig.
Mein Fazit:
Es ist ein perfektes Produckt optisch wie auch von der Festigkeit und dem Gewicht. Er ist um viel kg leichter als der Hardock.
Was mich interessiete ist ob mann eine Veränderung beim Fahrverhalten spürt.
Der Bügel macht nicht nur das Fahren sicherer auch der hintere Wagenteil wird spürnbar steifer und das Heck ist in hart gefahrenen Kurven deutlich stabiler und der Drift mit dem Heck ist veil besser zu kontrolieren, gerade weil das Heck durch die steifere Karosserie viel weniger nervös reagiert. Einfach super!!!

Mein Fazit: Ein Muss für jeden MX5 Fahrer. Sicherheit. Optik und Fahrverhalten werden deutlich verbessert
Kompressorgrüsse Smithy
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1807
smithy (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 58
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/05/11 19:25 Karma: 0  
Hier noch ein paar Fotos

Kompressorgrüsse Smithx
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#1808
smithy (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 58
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2010/05/11 19:27 Karma: 0  
Und noch eins
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#2629
Kev1989 (Benutzer)
Senior Boarder
Beiträge: 48
graphgraph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2011/03/02 10:57 Karma: 0  
Hallo zusammen. Überlege mir den Cross von Simon zu holen, doch wie sieht das mit der MFK aus? Muss die geschichte eingetragen werden oder einfach drauf damit und gut ist?

MfG Kev
Hier könnte ihre Werbung stehen
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
#2630
MX5NB (Benutzer)
Gold Boarder
Beiträge: 191
graph
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2011/03/02 17:53 Karma: 2  
Hoi Kev

Einfach drauf und fertig, der muss nicht eingetragen werden.

Habe meinen letztes Wochenende kurz mal montiert, ist keine Hexerei .

Gruss David
  Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
Zum Anfang gehen Neues Thema
Powered by FireBoarddie neusten Beiträge direkt auf Deinem Desktop erhalten